Topic: Tipps & Tricks

Einschlaftipps fürs Baby 0

Das Baby quengelt und schreit. Dabei ist es doch schon so spät, es wurde bereits gefüttert und gewickelt und nun sollte es doch nun endlich müde sein? Für viele junge Eltern kann es zu einer regelrechten Zerreißprobe werden, wenn ihr Baby nicht einschlafen will. Da Babys noch keinen Tag-Nacht-Rhythmus wie ihre Eltern haben, ist es wichtig, sie zu einem solchen Rhythmus hinzuführen und sie sanft und zu regelmäßigen Zeiten zum Einschlafen zu bewegen. Doch was sollten Eltern beachten, damit das Einschlafen und Durchschlafen gelingt und welche Einschlaftipps gibt es für das Baby? (mehr …)

Eine Fehlgeburt – und jetzt? 0

Viele Paare hegen den Wunsch ein gemeinsames Kind bekommen. So erfreulich die Nachricht einer Schwangerschaft, so traurig und enttäuschend die Diagnose Fehlgeburt. Für beide Partner stellt die Diagnose Fehlgeburt nicht nur eine Belastungsprobe dar, auch der Traum vom Kindersegen zerplatzt von einer Sekunde auf die andere. Nicht selten kommen bei den Betroffenen Schuldgefühle auf. Doch meistens ist die Ursache dafür woanders zu finden.

(mehr …)

Wenn Babys Schlafen – Rund um den perfekten Schlaf für Ihr Baby 0

Irgendwie werden wir das Baby schon schaukeln! So nützlich diese Einstellung ist, sehr wahrscheinlich gelangen Sie dennoch irgendwann zwischen Geburt und Kleinkindalter an Ihre Grenzen. Auf Schlafmangel und unterbrochene Ruhephasen folgen Müdigkeit und Unzufriedenheit. Auch ernstere Probleme verursacht schlechter Schlaf. Deshalb ist dieses Bedürfnis Dauerthema von Eltern in der Babyzeit. Schlaf ist wertvoll, Ihr Rhythmus jedoch liegt in Babyhänden. Unterstützen Sie Ihr Baby mithilfe einiger Tipps beim Schlafenlernen und erfahren Sie, welche Ausstattung wichtig ist, damit Sie ruhig schlummern können.
(mehr …)

Erfahrungsbericht: Hartan Kinderwagen – nur das Beste fürs Kind 0

Für sein Baby wünscht man sich nur das Beste, kauft hochqualitative Waren und spart nur in den seltensten Fällen. Denn schließlich soll es dem jüngsten Familienmitglied gut gehen, es soll ihm an nichts mangeln und es soll sich nicht zuletzt so wohl und geborgen fühlen wie nur möglich. Auch bei der Auswahl eines geeigneten Kinderwagens oder Buggys stehen viele Eltern vor einer schwierigen Entscheidung. Das Angebot ist groß, die Hersteller vielfältig. Da fällt es mitunter nicht leicht, sich für ein bestimmtes Modell zu entscheiden. Möchte man in diesem Segment auf Qualität achten, kommt man am deutschen Traditionsunternehmen Hartan nur schwerlich vorbei. Mit seinen Kinderwagen hat sich das Unternehmen über viele Jahre hinweg einen exzellenten Ruf aufgebaut.

(mehr …)

Wie Sie die Wohnung kindersicher machen 0

Bekanntlich passieren die meisten Unfälle im eigenen Haushalt. Sobald ein Kind zu krabbeln oder gar zu laufen beginnt, ist dies natürlich sehr erfreulich, allerdings bringt dies auch einige neue Risiken mit sich. Denn natürlich erkunden die Kleinen gerne die Wohnung und sind somit auch einigen eventuellen Gefahren ausgesetzt: Geöffnete Fenster, heiße Herdplatten oder auch elektrische Kabel sind Dinge, die zu schweren Verletzungen oder gar zum Tod führen können.
Alleine in Deutschland müssen jedes Jahr 1,7 Mio. Kinder ärztlich behandelt werden, was vor allem auf mangelnde Aufsicht im Haushalt zurückzuführen ist. Besonders Kleinkinder und Babys sind hier betroffen – soweit sollte man es in keinem Fall kommen lassen.

(mehr …)

Formalitäten nach der Geburt – Was ist nach der Geburt zu tun? 1

Mama mit Baby
Endlich ist das Baby da und man möchte am liebsten den ganzen Tag mit dem Zuwachs daheim bleiben. Doch auch kurz nach der Geburt bleiben Ihnen die Gänge zu Ämtern und Behörden nicht erspart. Einige Formalitäten müssen schnellstmöglich erledigt werden. Hier erfahren Sie was und wo Sie alles wichtige erledigen.
(mehr …)

Babysitter gesucht? – Was Sie bei der Suche nach einer Kinderbetreuung beachten sollten 0

Der richtige Babysitter für mein Kind

Babysitter gesucht?

Natürlich kümmert sich niemand so liebevoll und gut um ihr Kind wie sie selbst. Schließlich kennen sie als Mutter die Bedürfnisse des Kleinen ganz genau und wissen seine Signale richtig zu deuten. Doch so ausdauernd sie sich auch um ihr Kind kümmern und so gern sie dies tun – manchmal braucht jeder eine Auszeit. Sei es um mal wieder mit dem Partner essen zu gehen oder auch um einfach einmal wieder Zeit für sich selbst zu haben. Im besten Fall gibt es dann eine Oma oder vielleicht auch eine gute Freundin, die für ein paar Stunden als „Aufpasser“ für ihre Kinder einspringen kann. Was aber, wenn da niemand ist, den um Hilfe bitten können? In dem Fall kommt ein Babysitter in Betracht.
Im folgenden Artikel geben wir ihnen einige Tipps wie sie den richtigen Babysitter für ihre Kinder finden und worauf sie vor allem achten sollten.



www.betreut.de


(mehr …)

Sport in der Schwangerschaft – Schwangerschaftsgymnastik 1


Die Schwangerschaft ist im Leben einer jeden Frau ein ganz besonderes Ereignis. Der gesamte Körper stellt sich um und muss wahre Höchstleistungen erbringen. Dennoch ist die Schwangerschaft kein Grund dafür, nur faul auf der Haut zu liegen. Vielmehr ist es gerade jetzt besonders wichtig, sich ausreichend zu bewegen und Sport zu treiben. (mehr …)

Babyfotos und Babybauchfotos – die schönsten Erinnerungen in Bildern 2

 
Halte Deine schönsten Momente in wunderschönen einzigartigen Bildern fest. Bei einem Babybauch Fotoshooting oder einem Fotoshooting mit Deinem Baby!

Babybauch Fotoshooting

Die Zeit während der Schwangerschaft ist eine ganz Besondere! Der Bauch einer schwangeren Frau ist etwas sehr sinnliches und einzigartiges. Viele Frauen entdecken sich in dieser Zeit neu. Bei einem einzigartigen Fotoshooting für Schwangere kannst Du zeigen, wie sinnlich und sexy eine schwangere Frau ist. Ob schwarz-weiß Fotos in Farbe, Ganzkörperfotos oder ein einzigartiges Babybauchfoto… hier ist Deiner Fantasie keine Grenze gesetzt. (mehr …)

Erstausstattung für ein Baby beantragen 22

 
Der Wunsch nach eigenem Nachwuchs sollte keineswegs an den mangelnden finanziellen Möglichkeiten scheitern. Jedoch sollten sich werdende Eltern darüber im Klaren sein, dass gerade am Anfang erhebliche Kosten auf die Haushaltskasse zukommen: eine größere Wohnung mit Kinderzimmer, neue Möbel von einem Babybett über die Wickelkommode bis hin zu einem Kinderwagen, Laufgitter und Buggy. Aber auch die Kleidung für die ersten Wochen und Monate, Babyfläschchen, Windeln oder Kosmetika summieren sich schnell auf eine stattliche Summe. Aber keine Sorge. Natürlich gibt es vom Staat Unterstützung bei der Besorgung der Baby Erstausstattung. Wir klären hier die wichtigsten Fragen zum Antrag auf eine Baby Erstausstattung. (mehr …)