Schwanger – und nun? 0

schwangerschaft

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch! Sie erwartet eine spannende Zeit mit vielen Aufgaben, aber auch mit sehr vielen schönen Momenten. Wichtig ist, dass Sie auf sich und Ihr Befinden achten. Aber vor allem das Baby braucht ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit. Selbstverständlich ersetzt kein Ratgeber den Besuch beim Frauenarzt. Dieser kann Sie sehr genau darüber informieren, worauf Sie achten müssen und kann sehr wertvolle Tipps geben, worauf die zukünftige Mutter und der werdende Vater achten müssen, damit es ihnen selbst und dem kleinen „Neuankömmling“ gut geht.
Weiterlesen

Schwangerschaftsdiabetes 0

Bild Zucker

Schwangerschaftsdiabetes kann jeden treffen. Dies hat mit normaler Diabetes nichts zu tun.

Eine Schwangerschaftsdiabetes (wissenschaftlicher Name Gestationsdiabetes) ist eine Diabetis, die zum ersten Mal im Verlauf einer Schwangerschaft diagnostiziert wird. Diese Diabetis wird auch Typ-4-Diabetes sowie GDM oder genannt. Bei dieser besonderen Form der Diabetes handelt es sich um eine Glucose-Toleranzstörung. Deutlich seltener kommt es vor, dass während dieser besonderen Lebenssituation einer Frau eine Diabetes-Erkrankung von Typ 1 oder von Typ 2 auftritt. Bei den meisten betroffenen schwangeren Frauen normalisiert sich der Zuckerstoffwechsel nach der Geburt des Babys wieder. Die Schwangerschaftsdiabetes ist eine häufig auftretende Begleiterkrankung während der Schwangerschaft. Begünstigt wird das Entstehen dieser Erkrankung durch Übergewicht sowie durch eine erbliche Vorbelastung mit Diabetes mellitus. Auch bei Frauen, die älter als 30 Jahre sind, wird häufig Gestationsdiabetes diagnostiziert. Schwangerschaftsdiabetes kann jedoch zu jedem Zeitpunkt einer Schwangerschaft auch ohne bekannte Risikofaktoren auftreten.

Weiterlesen

Pickel und Unreinheiten in der Schwangerschaft 0

Die Zeit der eigenen Schwangerschaft ist ohne Frage überaus erfreulich und ansprechend, wenngleich in Bezug auf die Haut der werdenden Mutter durchaus Probleme, wie Pickel und Unreinheiten in der Schwangerschaft auftreten können. Neben den bekannten Schwangerschaftsstreifen sind vor allen Dingen Pickel und Unreinheiten durchaus möglich. Mit dem richtigen Vorgehen kann jedoch auch während des Mutter-Werdens für eine toll aussehende und frisch wirkende Haut gesorgt werden.

Weiterlesen

Haare färben in der Schwangerschaft 0

Besonders in der Schwangerschaft möchte eine Frau gepflegt und modisch aussehen. Für viele Frauen sind es die Haare auf die viel Wert gelegt wird. Dazu gehört auch das gelegentliche Färben der Haarpracht. Aber die meisten Frauen sind verunsichert, ob das Färben der Haare während einer Schwangerschaft nicht schädlich ist. Eine Information vorweg, eine schwangere Frau braucht nicht zwingend auf das Haarefärben zu verzichten, wenn sie ein paar Vorsichtsmaßnahmen einhält.

Weiterlesen

Risikoschwangerschaft – was ist das? 0

Nach einer Untersuchung steht fest, Sie sind schwanger. Doch ein Zusatz Ihres Frauenarztes macht Ihnen Sorgen: Es handelt sich bei Ihnen um eine Risikoschwangerschaft. Doch auch, wenn diese Aussage kritisch klingt, besteht noch kein Grund, sich tiefgreifende Sorgen zu machen. Spezifische und regelmäßige Untersuchungen sorgen dafür, dass fast alle Risikoschwangerschaften völlig normal verlaufen.

Weiterlesen

Nach der Geburt- So wird man die Pfunde wieder los 0

Nach der Geburt eines Kindes sind viele Mütter erst mal so hin und weg von ihrem Kind, dass sie an nichts anderes mehr denken mögen. Nach ein paar Tagen oder Wochen fängt dann jedoch oft die Unzufriedenheit über die Pfunde, die, während man schwanger war, dazugekommen sind, an. Wie man diese Pfunde nach einer Geburt wieder loswerden kann, soll nun erläutert werden. Weiterlesen

Ratgeber: Ultraschall in der Schwangerschaft 0

Ultraschall-Untersuchungen werden während der Schwangerschaft im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt. Die Untersuchungsmethode liefert dem Arzt Informationen zum Verlauf der Schwangerschaft und zur Entwicklung des Kindes. Aber natürlich auch für die werdenden Eltern ist es wahnsinnig aufregend das Kind im Mutterleib quasi mit eigenen Augen sehen zu können. Als bleibende Erinnerung werden dann die Ultraschall-Bilder auch ausgedruckt und ausgehändigt.

Weiterlesen

Einschlaftipps fürs Baby 0

Das Baby quengelt und schreit. Dabei ist es doch schon so spät, es wurde bereits gefüttert und gewickelt und nun sollte es doch nun endlich müde sein? Für viele junge Eltern kann es zu einer regelrechten Zerreißprobe werden, wenn ihr Baby nicht einschlafen will. Da Babys noch keinen Tag-Nacht-Rhythmus wie ihre Eltern haben, ist es wichtig, sie zu einem solchen Rhythmus hinzuführen und sie sanft und zu regelmäßigen Zeiten zum Einschlafen zu bewegen. Doch was sollten Eltern beachten, damit das Einschlafen und Durchschlafen gelingt und welche Einschlaftipps gibt es für das Baby? Weiterlesen